Vertriebsziele sind Bestandteil des Vertriebskonzeptes und unterscheiden sich nach Quantität und Qualität. Zusammen mit den Zielen müssen Unternehmen auch Bedingungen für ihr Erreichen festlegen. Vertriebsziele haben zwar vordergründig eine Umsatzsteigerung des Unternehmens im Fokus, doch sie sind mehr als die reine Konzentration auf Verkaufszahlen. Je klarer die Zielvorgaben definiert sind, desto geringer sind die Fehlerquellen in betriebswirtschaftlichen Prozessen. Continue reading →


Eine Zusammenarbeit mit Partnern ist in allen Unternehmensbereichen und Branchen möglich. Die häufigsten Kooperationen findet man im Einkauf, im Vertrieb und in der Produktion. Vertriebspartner sind Vermittler, die Produkte im Auftrag eines Dritten oder auf eigene Rechnung verkaufen. Ob ein Unternehmen Vertriebspartner einsetzt, hängt vom Vertriebssystem ab. Firmen, die schnell expandieren möchten und eine rasche Marktdurchdringung wünschen, arbeiten in der Regel mit Vertriebspartnern zusammen. Continue reading →


Der Vertrieb gehört zu den Kernprozessen eines Unternehmens und kann nur mit einer durchdachten Vertriebsstrategie funktionieren. Die Vertriebsstrategie ist der Handlungsrahmen, der Unternehmen zur Verfügung steht, um eigene Vertriebsziele zu erreichen und wird von vielen Faktoren bestimmt. Sie basiert auf den Eckpfeilern Neukundengewinnung (Akquise) und Kundenbindung und hat hohe Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit und damit den Erfolg eines Unternehmens. Continue reading →